Ist Paraffin in unserer Kosmetik giftig?

Ist Paraffin in unserer Kosmetik giftig?

 

Es gibt kaum ein Kosmetik – oder Hautpflegeprodukt das keine Paraffine enthält!
Eine Firma die gänzlich auf Paraffine, und somit auf Zusatzstoffe die in Verdacht stehen Krebs herbeiführen zu können, verzichtet, ist Dr. Juchheim.

Paraffine – das Abfallprodukte aus der Erdölindustrie!

Streng genommen ist Paraffin ein Erzeugnis aus Erdöl, und liefert so den nötigen Fettanteil für Kosmetikprodukte wie Gesichts – und Handcreme, Körperlotion und Lippenpflegestift.

Da es leider noch keine eindeutigen Forschungsergebnisse zu Paraffin gibt, wird der Stoff vom Bundesamt für Verbraucherschutz derzeit noch nicht als gesundheitsschädigend eingestuft. Trotz alledem sehen einige Experten einen Zusammenhang zwischen Paraffin und unserer Gesundheit.

 

Was ist so schädlich an Paraffin?

  • Zwar schützten Paraffine unsere Haut vor Feuchtigkeitsverlust, doch durch die regelmäßige Anwendung von Kosmetika in denen sich Paraffin befindet, dichten Diesen unsere Zellen der Hautschicht immer mehr ab.
  • Durch dieses „Verdichten“ der Haut, können Schlackenstoffe, die der Körper über unsere Haut abgibt, nicht mehr reibungslos, bzw. überhaupt nicht mehr abtransportiert werden.
  • Unser Lymphsystem kann nicht mehr richtig arbeiten.
  • Auf Dauer wird unsere Haut spröde und trocken.
  • Der Stoff kann sich in der Leber, Herz, und in den Fettzellen absetzen.
  • Der Film, den Paraffine auf der Haut bilden, ist, wie bei den Silikonen, nicht ganz unbedenklich.
  • Zwar wird die Feuchtigkeit eingeschlossen, ein richtiger Pflegeeffekt bleibt aber leider aus.
  • Viel schlimmer noch: Durch die Schädigung des Säureschutzmantel der Haut, kann die Eigenregeneration behindert werden.
  • Durch die „Abdichtung“ der Hautporen, wird der Stoffwechsel beeinträchtigt, und unser größtes Sinnesorgan kann nicht mehr richtig Atmen.
  • Die Feuchtigkeit wird so gehindert, dass sie nicht mehr in tiefere Hautschichten eindringen kann, da sie direkt auf dem Paraffinfilm eingeschlossen wird.
  • Durch Talg und Schlackenstoffe, die nicht mehr ohne Probleme über die Haut abtransportiert werden, können vermehrt Hautunreinheiten entstehen.

 

Die amerikanische Carolina State Universität, hat in einer Studie festgesellt, das gefährliche Substanzen beim Abbrennen von Paraffinkerzen entstehen.

Die wiederum Reizungen der Atemwege und Asthma verursachen können.

Paraffine werden mit verschiedenen Methoden hergestellt und sind als Petroleum, Mikrowachse oder Vaseline erhältlich.

Diese werden dann z.B. in Kerzen, Wachsmalstiften, Skiwachs und in Pflegemittel für Holzmöbel eingesetzt.

Aber eben auch als Lebensmittelzusatzstoff für Obst und Gemüse, und in Kosmetika.

Paraffin finden sie in der INCI-Liste z.B. unter den Bezeichnungen

 

  • Petrolatum
  • Cera Microcristallina
  • Paraffin Oil
  • Mineral Oil
  • Ozokerite, Ceresin
  • Paraffin Wax
  • Paraffinum Liquidum

 

Man kann also festhalten, das Paraffin ein billiger Ersatzstoff ist, der aus Rückständen bei der Erdöldestillation gewonnen wird.

Und genau das macht es so interessant für die Kosmetikindustrie!

– billig!

– farb-, geruch- und geschmacklos!

– in Wasser unlöslich!

Diese Eigenschaften ermöglichen dem Handel und der Industrie, Kosmetik extrem günstig herzustellen und zu verbreiten!

Gründe für den Einsatz der oben genannten Stoffe sind sicher die preisgünstige Herstellung und die Haltbarkeit des Endproduktes.

Leider bekommen Sie so nicht das, was Sie von Ihren Kosmetikprodukten erwarten.

Reinigen, pflegen und verwöhnen werden Sie ihren Körper und Ihre Haut damit nicht!

Machen Sie sich auf die Suchen nach Kosmetikprodukten, ohne Parabene, Paraffine, Silikone und ohne Mineralöle.

Greifen Sie stattdessen zu natürlicher Kosmetik, auf Basis von pflanzlichen Extrakten und natürlichen Aminosäuren.

 

Was ist Naturkosmetik? Was ist Biokosmetik?

Eine wichtige Erkenntnis gleich zu Anfang -> Naturkosmetik bzw. Biokosmetik ist kein geschützter Begriff! Dies sollte man wissen, um zu verstehen, das vieles in der Werbung versprochen wird, aber am Schluss doch nicht gehalten werden kann!

So können Sie, Pflanzen oder Früchte wie z.B. Aloe Vera auf den Verpackungen, darüber hinwegtäuschen, dass trotz der schönen Bildchen es sich um synthetische Inhaltsstoffe handelt.

Naturkosmetik von Dr. Juchheim

Produkte von Dr. Juchheim sind vom Institut Dermatest auf Hautverträglichkeit und Wirksamkeit getestet und mit dem Zertifikat “sehr gut” ausgezeichnet worden.

Gönnen Sie sich und Ihrer Haut doch endlich mal eine Auszeit von all der Chemie und den Schadstoffen, die Sie sich unwissend aufgetragen haben!

Wir stellen Ihnen einige Produkte aus der Kosmetikreihe von Dr. Juchheim vor.

 

 

Lipo Sculp

Beschreibung

Der Power-Effekt entsteht durch hochkonzentrierte Pflanzenextrakte und durchblutungsfördernde Rohstoffe. Das Zusammenspiel dieser Wirkstoffe trägt zur Verringerung von Volumen und Substanz der Haut bei, die Strukturen werden gefestigt und harmonisiert.
Cremes wie beispielsweise Lipo Sculp und ByeByeCellulite von Dr. Juchheim fördern die Durchblutung der Haut durch ihre hochwertigen Inhaltsstoffe zusätzlich (lesen Sie hierzu auch unseren Bericht über ByeByeCellulite).

Die Wirkung der leistungsstarken Creme kann vergleichbar sein mit einem Bodylifting.

Lipo Sculp enthält einzigartige, pflanzliche Rohstoffe wie z.B.

Teestrauch | Aloe Vera | Koffein | Ingwer | Guarana-Kletterstrauch | Bienenwachs | Lemongrass

An welchen Stellen kann man Lipo Sculp gut einsetzen?

  • Im Bereich des Bauches, der Hüfte und des Pos
  • Im Bereich des Rückens
  • An den Oberschenkeln, Knien und Waden (Reiterhosen
  • An den Oberarmen und Achselfalten (Winkearme)
  • Bei einem Doppelkinn
  • Bei einer vergrößerten männlichen Brust

 

Experten Info

Koffein, Coenzym A und Carnitin sind ein leistungsstarkes Trio, wenn es um die Fettverbrennung geht. Koffein mobilisiert die Fette (Triglyceride) aus den Fettzellen und hemmt gleichzeitig die Einlagerung von Fett. Coenzym A dockt an die Triglyceride an. Dies ist die Voraussetzung, damit Carnitin die Fette in die Brennkammern (Mitochondrien) der Muskelzellen transportiert, wo sie zur Energiegewinnung verbrannt werden.
Studien belegen, dass regelmäßige Bewegung und Sport und eine Gesunde Ernährung – Abnehmen die Fettburner Wirkung des Trio verstärken.

Produkt kaufen

Informationen & Tipps

Wie wende ich Lipo Sculp richtig an?

Wie bei allen Cremes von Dr. Juchheim sollte man die zu behandelten Hautstellen mit Tonic Water vorreinigen (oder mit einem vergleichbaren Reinigungswasser).
Die Creme sollte Morgens und Abends auf die betroffenen Hautpartien auftragen werden.
Am Anfang der Behandlung sollten Sie nicht so viel Creme auftragen. Die Menge können Sie dann nach einer Woche, nach Empfinden, steigern.
Die betroffenen Stellen leicht einmassieren. (Alle Produkte von Dr. Juchheim sind sehr ergiebig).
Den größten Erfolg erzielen Sie nach dem Baden, da die Poren weit geöffnet sind.
Wichtig | Vorsicht: Das Auftragen der Creme kann zu einem Wärmegefühl und Hautrötungen führen. (keine Angst, dies liegt an den Pflanzlichen Inhaltsstoffen und ist so gewollt).
Nach ein bis zwei Wochen lassen die anfänglichen Hautrötungen aber nach.
Kundenerfahrungen haben gezeigt, dass sich schon nach 7 Tagen positive Ergebnisse eingestellt haben.

Wann sollten sie die Lipo Sculp Creme nicht benutzen?

Bei Pergamenthaut | sensibler Haut | bei Krampfadern | in der Schwangerschaft –danach gerne.

Informieren Sie sich auch auf der Original Dr. Juchheim-Seite über dieses und alle anderen Produkte!

 

Beauty Pen von Dr. Juchheim

 

 

Der Beauty Pen von Dr. Juchheim kann eine erstaunliche Veränderung, selbst bei tiefen Falten bewirken. Erleben Sie eine außergewöhnliche, erstaunliche Veränderung selbst tiefer Falten. Der Beauty Pen hilft Ihnen sich wohler und jugendlicher zu fühlen. Neben kleineren Fältchen glättet er, aufgrund seiner besonderen Wirkformel, auch tiefe Falten und lässt so insbesondere Längsfalten (Schlaffalten) verschwinden. Einfach mit dem Applikator über die störenden Falten streichen und kurz einziehen lassen.

 

Extrakte aus der Rinde des chinesischen Seidenbaumes, aus Edelweiß, Enzian und Spezialpeptide wirken als Kollagen-Boost-Faktoren und helfen die Elastizität der Haut zu verbessern. Pflanzliches Kollagen kann sofort Falten aufpolstern und für ein jugendlicheres Hautbild sorgen. Die Sofortwirkung hält über Stunden an und kann von Anwendung zu Anwendung an Nachhaltigkeit gewinnen.

Lassen Sie sich von einem schöneren und jüngeren Hautbild begeistern!

Schauen Sie sich gerne auch das Produktvideo auf der Dr. Juchheim Seite an.

 

Natürlich gibt es noch viele weitere Naturprodukte, die Ihnen und Ihrer Haut viel Freude bereiten werden!

Zum Original Dr. Juchheim Naturkosmetik Shop

2020-07-27T18:02:44+00:00
Anrufen